Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Wir machen vom 13.05. bis 24.05. Urlaub.

 

Einzeltrainings können, unter Einhaltung des Infektionsschutz-konzeptes stattfinden.

 

Gruppentrainings dürfen wieder stattfinden.

Wir planen einen Start zum 29.05.

Anmeldungen bei meiner Kollegin Marlen Hoppe von der Hundebewegung-Erfurt.

 

 

Bitte nutzen Sie für Fragen und Anmeldungen das Kontaktformular!

 

 

 

Tel.:

01578/ 8 90 94 81

Futtersuchspiel im oberen BereichFuttersuchspiel im oberen Bereich

Ein Wildkaninchen auf der WieseEin Wildkaninchen auf der Wiese

 

Wer kennt es nicht ... Ein entspannter Spaziergang draußen in der Natur. Bis Meister Lampe um die Ecke kommt und unsere Fellnase sich einen eigenen Ausflug genehmigt. Wir in Panik, Schrecken und manchmal auch in Totesangst, bis unsere Fellnase endlich wieder bei uns ist. Eine gefühlte Ewigkeit. Abgehetzt und dennoch total glücklich kommt Pfiffi mit einem Lächeln im Gesicht zurück und sagt: „Das war so schön ich will mehr davon.“. Entspannte Spaziergänge ohne Leine sind für die Zukunft undenkbar … Oder nicht?

 SpurensucheSpurensuche

 

Theoretische Inhalte:

  • Warum gehen unsere Hunde jagen?

  • Was passiert beim Jagen in unserem Hund?

  • Welche Hunde haben einen Jagdtrieb?

  • Wie ist das bei den Hütehunden? 

  • Wann kann ich meinen Hund vom Jagen abhalten?

  • Gibt es natürliche Alternativen zum Jagen?

  • Was fördert den Jagdtrieb?

  • Wann und wo darf ich meinen Hund ableinen?

 

Praktische Inhalte:

  • Aufmerksamkeitssignal

  • Abbruchssignal

  • Rückruf

  • Impulskontrolle

  • Aufbau Dummytraining

  • den Dummy gezielt einzetzen

  • weitere Dummyspiele

  • Alternativen zur jagdlichen Auslastung

 

Wir brauchen:DummyarbeitDummyarbeit

  • Geschirr

  • Schleppleine

  • Dummy

  • Futter und Leckerlis in allen Beliebtheitsformen

(Bei Bedarf auch alles vor Ort käuflich zu erwerben. Bitte eine halbe Stunde eher kommen.)

 

 

Vorab … Es gibt keine Anti-Jagd-Garantie! Es ist eine Chance, den Hund vom Jagen abzuhalten. Der Erfolg ist abhängig vom Hund und von unserem eigenen Training!

 Futtersuche im WaldFuttersuche im Wald

6 - 8 Teilnehmer

Wann:

Wo: auf dem Hundeplatz der "Hundebewegung-Erfurt" Marbacher Chaussee (gegenüber vom Marbacher Obstgarten)

Start: 11 Uhr

Ende: ca. 17:00 Uhr - kein pünktlicher Feierabend garantiert ;-)

Kosten: 65€/ Hund (optional zzgl. Mittagessen)

 

Wir werden ca. 13 Uhr eine Mittags- und Gassipause machen. Hier gibt es die Möglichkeit, dass wir uns Essen bestellen und auf den Hundeplatz liefern lassen.

 

Ich freue mich auf einen schönen Tag mit euch :-)

 

Anmeldung ganz einfach per WhatApp bei Katrin unter der

01578/ 8 90 94 81.

(Euer Name, Rasse von eurem Hund, Alter und natürlich auch        dessen Name).