Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Workshop Anti-Jagd-Training am 12.09.2021

 

Einzeltrainings können, unter Einhaltung des Infektionsschutz-konzeptes stattfinden.

 

 

Gruppentrainings dürfen wieder stattfinden.

Wir planen einen Start zum 29.05.

Anmeldungen bei meiner Kollegin Marlen Hoppe von der Hundebewegung-Erfurt.

 

 

Bitte nutzen Sie für Fragen und Anmeldungen das Kontaktformular!

 

 

 

Tel.:

01578/ 8 90 94 81

Futtersuchspiel im oberen BereichFuttersuchspiel im oberen Bereich

Herum liegende Giftköder sind leider immer wieder ein Thema.

 

In diesem Workshop

  • lernt der Hund, herum liegendes Fressen anzuzeigen und nicht aufzunehmen
  • wie verhalte ich mich richtig, wenn mein Hund einen Giftköder findet
  • was kann ich tun, wenn mein Hund doch mal was auf der Straße frisst
  • Symtome einer Vergiftung

 

Eine Garantie, dass unser Hund nie wieder etwas von der Straße frisst, gibt es nicht. Es ist aber eine Chance auf ein alternatives Verhalten.)

 

6-8 Teilnehmer

 

Wann:

 

Wo:

 

Start:

 

Ende:

 

Kosten:

(Der Kurs ist noch in der Planung, weitere Informationen Folgen. Sie können sich gern über das Kontaktforular vormerken lassen.)

 

Wir brauchen:

 

  •  Trockenfutter, Lekerlies, die richtig leckeren Sachen und alles was die Hunde sonst so auf der Straße fressen
  • normale Leine, Geschirr & Schleppleine
  • gute Laune und ganz wichtig, der Hund