Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Wir machen vom 13.05. bis 24.05. Urlaub.

 

Einzeltrainings können, unter Einhaltung des Infektionsschutz-konzeptes stattfinden.

 

Gruppentrainings, Hundewanderungen und Seminare entfallen.

 

 

Bitte nutzen Sie für Fragen und Anmeldungen das Kontaktformular!

 

 

 

Tel.:

01578/ 8 90 94 81

Futtersuchspiel im oberen BereichFuttersuchspiel im oberen Bereich

Infektionsschutzkonzept

 

Aufgrund der aktuellen Lage, bezüglich des Corona-Virus, entfallen bis auf weiteres Gruppentrainings, Tagesseminare und Hundewanderungen.

 

Einzeltrainings, Erstgespräche und Beratungen (im folgenden Angebot) dürfen unter folgenden Regelungen stattfinden:

  • ich darf als Einzelperson in einen anderen Haushalt
  • zu diesem Zeitpunkt dürfen sich nur die dort wohnenden und als dort wohnend gemeldeten Personen aufhalten
  • es ist nach Möglichkeit 1,5m Abstand einzuhalten, alternativ muss eine OP-Maske oder FFP2-Filter-Maske getragen werden
  • für die ausreichende Belüftung der Räume ist der Kunde verantwortlich
  • bevorzugt findet das Angebot im freien statt
  • beim Angebot im freiem wird nach Möglichkeit 1,5m Abstand gehalten oder eine OP- bzw. FFP2-Filter-Maske getragen
  • zudem darf das Treffen draußen nur mit einer weiteren Person, nicht mehr mit allen im Haushalt lebenden Personen, stattfinden
  • die Hundeschule ist verpflichtet, für die evtl. Rückverfolgung einer Infektionskette bzw. zur Informationmöglichkeit bei einem Positiv-Kontakt, die Kundenkontakte (Name, Anschrift, Telefonnummer, Datum und Uhrzeit des Angebotes) zu notieren
  • die Hundeschule ist verpflichtet die o.g. Daten, auf Verlangen der zuständigen Behörden, an diese mitzuteilen

 

Bei Nichteinhaltung des Infektionsschutzkonzeptes wird die Hundeschule das Angebot kostenpflichtig abbrechen.