Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Aufgrund der aktuellen Situation finden vorerst keine Trainings im gewohnten Rahmen  statt.

Alternativ biete ich online Videos zu verschiedenen Trainings, mit Schritt für Schritt Anleitung, und Themenbasierenden Wissen an.

Zudem wird es die Möglichkeit geben, in einem Webinar über die jeweiligen Themen zu sprechen und Fragen zu stellen.

Beratungs- und Erstgespräche können telefonisch oder über Videochat statt finden.

 

Bitte nutzen Sie für Fragen und Anmeldungen das Kontaktformular!

 

 

 

Tel.:

01578/ 8 90 94 81

Futtersuchspiel im oberen BereichFuttersuchspiel im oberen Bereich

Auf die Nase fertig los

 

Dieser Kurs ist eine Kombination aus Schnüffelspiele und
Denksportaufgaben für den Hund. Der Kreativität der Halter werden dabei keine Grenzen gesetzt. 

 

Mit Ruhe, Geduld und Köpfchen ans Ziel kommen. Nasenarbeit ist ein artgerechter Ersatz für das ungewollte Jagen eines Hundes. Die Erfolgserlebnisse stärken das Selbstbewußtsein vom Hund. Neben der Kopfarbeit spielt, je nach Thema, auch die Bewegung und die Teamarbeit eine Rolle. Motorische Fähigkeiten werden geübt, verbessert und ausgebaut. Durch Spielregeln lernt der Hund seine Impulse zu kontrollieren. Da Frustration und Bockigkeit nicht zum Ziel führen, kann der Hund lernen, alternatives Verhalten auszuprobieren. Schnüffeln fördert Ruhe und Ausgeglichenheit.

 

 

    Wir lernen:

  • Schnüffelspiele und Denksportaufgaben für Drinnen und Draußen
  • das tägliche Füttern zum großen Ereignis machen und dabei den Hund optimal auslasten
  • Anregungen für kreative und bastelfreudige Halter
  • vom einfachen Suchspiel bis zur erlebnisreichen Spurensuche (kein Mantrail)
  • konzentriertes Arbeiten in Ruhe und in Aktion

 

 

Unsere Hunde haben, je nach Rasse, ca. 125 bis 220 Millionen Riechzellen. Mit bis zu 300 Atemzügen pro Minute nehmen sie die Gerüche auf. Diese werden durch die langen Nase konzentriert. Der Teil des Gehirns, der die Gerüche  verarbeitet, sitzt gleich vorn im Kopf, so dass die Gerüche "frisch" ankommen und keine Informationen verloren gehen.

 

  • Nasenarbeit ist eine natürliche Auslastung für den Hund, wodurch er besonders geistig gefördert wird.
  • Je nach Spiel kann ich mehr oder weniger Bewegung in die Sache bringen.
  • Sie ist für Hunde jeden Alters geeignet.
  • Nasenarbeit fördert ruhiges und konzentriertes Arbeiten.
  • Sie sollte besonders bei kurznasigen Hunden gefördert werden.
  • Je nach Spiel kann ich die Teamarbeit fördern, die Beziehung und die Bindung stärken.
  • Durch Suchspiele erfährt der Hund Selbstbestätigung, was das Selbstbewußtsein des Hundes stärkt. Das fördert die positive Entwicklung von unsichere und  ängstliche Hunden.

 

Was erwartet Sie im Schnüffelkurs?

  • einfache Suchspiele für Drinnen und Draußen
  • Anregungen und Ideen für einen aufregenden Spaziergang
  • Fährtenarbeit (kein Mantrail)
  • Gerüche unterscheiden
  • einen bestimmten Geruch erkennen
  • ....
  • einen  glücklichen und ausgelasteten Hund am Ende der Stunde