Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

 

Wir machen vom

22.07. bis 03.08. Urlaub.

 

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie mich an.

 

Tel.:

01578/ 8 90 94 81

 

Sie erreichen mich

Montag bis Freitag

von 8 - 18  Uhr

Samstag

von 14:30 - 16 Uhr

 

Futtersuchspiel im oberen BereichFuttersuchspiel im oberen Bereich

Ein Maulkorb ist nichts schlimmes, nichts böses und keine Strafe!

 

Ein Maulkorb sollte genauso selbstverständlich vom Hund getragen werden wie ein Halsband und eine Leine.

Genauso selbstverständlich sollten Sie, als Hundebesitzer, mit dem Maulkorb umgehen.

Ein Maulkorb sollte dem Hund immer positiv antrainiert werden,Ein Maulkorb wird genaauso selbstverständlich getragen wie ein HalsbandEin Maulkorb wird genaauso selbstverständlich getragen wie ein Halsband damit er ihn gern trägt. Ein gutes Maulkorbtraining dauert ca. 3 Wochen, wobei der Hund das Lerntempo bestimmt. Also ist es gut, wenn das Training beginnt, bevor der Hund den Maulkorb braucht. Ohne Stress und Zeitdruck.

Und wenn der Mauli tatsächlich mal gebraucht wird, freut sich Ihr Liebling darauf ihn zu tragen und Sie können Ihren Hund den Maulkorb reinen Gewissens aufsetzen.

In dem Maulkorbtraining bekommen Sie eine ausführliche Beratung zur richtigen Größe und den Eigenschaften, die ein ordentlicher Maulkorb mitbringen sollte. Aus welchem Grund soll ihr Hund einen Maulkorb tragen und welches Modell eignet sich am besten dafür?

Wenn Sie noch keinen Maulkorb haben oder einen anderen haben wollen, können wir gemeinsam nach einem passenden schauen. Sie haben auch die Möglichkeit den Maulkorb über die Hundeschule zu erwerben bzw. zu bestellen. Und dann geht es auch schon in die Praxis.

Den ersten Schritt erarbeiten wir gemeinsam. Sie bekommen eine Schritt für Schritt Anleitung, um das Maulkorbtraining fort zu führen. Selbstverständlich bleiben wir in Kontakt. Sollte etwas nicht klappen machen wir einen Folgetermin.